unternehmen

UNTERNEHMEN

Messbare Erfolge durch partnerschaftliches Kulturmanagement.

Menschen brauchen Kunst – und Künstler, die etwas zu sagen haben, ein erfolgreiches Management. Seit vielen Jahren arbeiten wir als kompetenter Partner und kreativer Dienstleister in den Bereichen Public Relations, Eventorganisation und Kulturmanagement.

Im Fokus unserer klassischen PR-Tätigkeit stehen Unternehmen, Produkte und Menschen. Ob Kultursponsoring, allgemeine Pressearbeit oder Organisation von hochkarätigen Musikevents – unsere langjährige Erfahrung, unsere wertvollen Branchenkontakte und unser spezielles Wissen stellen wir stets in den Dienst unserer Kunden. Davon profitieren auch viele hochtalentierte Künstler aus Klassik und Jazz. Wir arbeiten mit ihnen auf Augenhöhe, stehen zuverlässig an ihrer Seite und unterstützen sie bei der Realisierung ihrer anspruchsvollen Projekte und Ziele.

dienstleistungen

DIENSTLEISTUNGEN

Kompetente Beratung an der Schnittstelle von Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft.

Künstler brauchen ein persönliches Profil sowie ein zielgruppenadäquates Image für die Positionierung im Musikmarkt und die Präsentation in den Medien. Wir konzipieren neue Musikprojekte aus Klassik und Jazz auf hohem Niveau, entwickeln individuelle Kommunikationsstrategien für diese Projekte und die mitwirkenden Künstler, organisieren musikalische Events in Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen oder Kulturveranstaltern und kümmern uns bei Bedarf um die Vermittlung von Sponsoren.

Wir zeigen neue Wege und Optionen auf, machen keine falschen Versprechungen und orientieren uns an Realitäten. Wir bahnen Kontakte an, vernetzen die richtigen Partner und setzen unsere Beziehungen für die Ziele unserer Kunden ein. So können wir ihnen effizient dabei helfen, als echte „Markenpersönlichkeit“ einem breiteren Publikum bekannt zu werden.

kuenstler

KÜNSTLER

panozzo2

Tenor COSIMO PANOZZO

Der Tenor Cosimo Panozzo erobert die internationalen Opernbühnen mit Werken von Donizetti, Mozart, Rossini, Händel, Haydn wie auch Verdi und Puccini. Berühmte Dirigenten wie Gustav Kuhn, Corrado Rovaris, Alberto Zedda und Jesus Lopez Cobos etc. sind von seiner Stimme, Bühnenpräsenz und Interpretation vieler Rollen in den Opernhäusern, wie z.B. Teatro Filarmonica in Verona, Teatro Royal Madrid, Opera Royal Liege etc. begeistert.
www.cosimopanozzo.com

drechsler_2

Sängerin TINI KAINRATH

Tini Kainrath, eine der facettenreichsten Sängerinnen der heimischen Musikszene, feiert ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Sie ist musikalisch so gut wie überall zu Hause, interpretiert Soul, Rock, Blues, Wiener Lied, Gospel, Jazz, Pop – und beherrscht sogar die urwienerische Kunst des Dudelns.

Tini Kainrath arbeitet(e) mit The Rounder Girls, Joe Zawinul, Gloria Gaynor, Willi Resetarits, Alegre Corrêa, dem Upper Austrian Jazz Orchestra, Karl Hodina, Wolfgang Ambros, Harry Stojka, Zipflo Weinrich, Karl Ratzer, Hubert von Goisern, Josef Hader, Alfred Dorfer, Roland Düringer, Erwin Steinhauer, Lukas Resetarits und vielen anderen zusammen.
www.tinikainrath.at


certi

Bariton RICCARDO CERTI

Unter der Leitung der Mezzosopranistin Ida Bormida besuchte Riccardo Certi das Konservatorium in Brescia und schloss das Studium mit Auszeichnungen und Ehrungen ab. Er übernahm mehrmals große Rollen bei Bühnenaufführungen, unter anderem die Hauptrollen in Madama Butterfly und La Bohéme von Puccini, La Traviata und Aida von Verdi, und Bastien und Bastienne von Mozart. Desweiteren führten zahlreiche gewonnene Preise zur Zusammenarbeit mit diversen bekannten Künstlern der Opernszene, darunter Diego Fasolis, Michele Mariotti und Donato Renzetti.

 

lamonica

Sänger und Posaunist BENITO LAMONICA

Benito Lamonica ist ausgebildeter Sänger, Posaunist und Leiter verschiedenster Formationen von Jazzmusikern – unter anderem der Royal Big Band di Padova (2002 – 2008), dem Asti Jazz Orchestra (seit 2013) und dem Benny Lamonica Quintet. Seine Ausbildung am Konservatorium in Alessandria schloß er mit Diplomauszeichnung ab. Er schöpft seine Inspiration vor allem aus dem Repertoire von Jazzgrößen wie Frank Sinatra, Miles Davis und Duke Ellington.
www.bennylamonica.it

 

 

 

projekte

PROJEKTE

mij_projMOZART IN JAZZ

Neue Arrangements des österreichischen Komponisten Christoph Cech verbinden einige der schönsten Opern- und Konzertarien von Wolfgang Amadeus Mozart mit modernen, jazzigen Neukompositionen und erschaffen eine interessante und einzigartige Atmosphäre. Mit Tenor Cosimo Panozzo und dem Ulrich Drechsler Quartett.
www.mozartinjazz.com, Informations PDF

 

 FAMOSA ITALIA

Das italienische Erfolgsprogramm von COSIMO PANOZZO spannt einen Bogen von Komponisten wie Bellini, Verdi, Puccini, Donizetti bis hin zu Adriano Celentano.
Cosimo Panozzo war der letzte Schüler von Luciano Pavarotti und lebt das weiter, was für Pavarotti so wichtig war – neben Opern und klassischen Konzerten das Publikum mit Crossover Versionen zu fesseln. Berühmte Dirigenten wie Gustav Kuhn, Jesus Lopez Cobos, Alberto Zedda und Corrado Rovaris sind von seiner Stimme, Bühnenpräsenz und Interpretation der verschiedensten Rollen in Opern von Mozart, Bellini, Rossini, Donizetti, Puccini und Verdi begeistert. Das Programm FAMOSA ITALIA umfasst Arien aus La Traviata, Elisir d’amore, Tosca, Turandot, Rigoletto sowie la Danza von Rossini, Volare von Modugno und bekannte neapoletanische Arien aus dem 20. Jahrhundert wie z.B.“Funiculi Funicula”, ”O sole mio” etc. sowie “Io non so parlar d’amore” von Adriano Celentano.
Mit Klavier- oder Orchesterbegleitung.
Informations PDF
www.cosimopanozzo.com
yt_icon

 

drechsler_projBELLA ITALIA

Freitag, 31. März 2017 Beginn: 19:30 Uhr
Von Vivaldi bis Cherubini, von der Motette bis zur Oper, von Volare bis zu Pink Panther – die Wiener Sängerknaben und der italienische Tenor Cosimo Panozzo, letzter Schüler von Luciano Pavarotti, singen im MuTh von Bella Italia, dem Land, in dem Zitronen blüh’n.
Dirigent ist Manolo Cagnin – er stammt aus Venedig.
Bella Italia – Flyer

 

luca_rasca_proj LUCA RASCA

ist einer der wichtigsten klassischen Pianisten Italiens und und hat unzählige internationale Wettbewerbe gewonnen. Als Schüler von Franco Scala an der „Incontri com Maestro Piano Akademie“ in Imola, schloss er sein Studium mit 16 Jahren mit Auszeichnung am Guiseppe Verdi Konservatorium ab. Unzählige Auftritte u.a. mit dem London Philharmonic Orchestra in der Royal Festival Hall in London festigen seinen Status als außergewöhnliches Talent. Das hat auch Steinway erkannt  –  Luca Rassa ist seit  2015 offizieller „Steinway Artist“.
www.lucarasca.com

 

 

 

 

kontakt

KONTAKT

CPA
CONSULTING & PUBLIC AFFAIRS
PETER ARMSTARK GMBH

Jutta Armstark
Wollzeile 25, 1010 Wien, Austria
Phone: +43 1 512 71 71, Mobile: +43 664 404 64 34
cpa@armstark-wien.at


Name *

Your eMail address *

Subject

Message

impressum

IMPRESSUM

CPA
CONSULTING & PUBLIC AFFAIRS
PETER ARMSTARK GMBH

Jutta Armstark
Wollzeile 25, 1010 Wien, Austria
Phone: +43 1 512 71 71, Mobile: +43 664 404 64 34
cpa@armstark-wien.at

UID-Nummer: ATU69829714